Leistung

PEG-, Stoma- und Port-Versorgung

Diese Versorgungen erfolgen durch besonders geschulte Pflegekräfte mit speziellem Fachwissen.
Durch die intensive Informationsschnittstelle mit Arzt, Klinik, Patient und Angehörige erreichen wir eine hohe Versorgungsqualität.

PEG-Versorgung: Sondeneintrittstellen von PEG-Anlagen bedürfen einer regelmäßigen Pflege und müssen verbandstechnisch richtig versorgt werden. Es gilt, Komplikationen für den Patienten zu minimieren, die Verweilzeit der Sonde zu optimieren und die Lebensqualität zu erhöhen.

Stoma-Versorgung: Durch eine sichere, zuverlässige und behutsame Versorgung unterstützen wir Betroffene in ihrem täglichen Umgang mit Ihrem künstlichen Darmausgang So tragen wir dazu bei, ein Stück Lebensqualität zurückzugeben und machen es dem Betroffenen möglich, normale Aktivitäten wieder aufzunehmen.

Port-Versorgung: Zu dieser Versorgung der Verbandswechsel und das A- und Abnschließen von Infusionen.

Wir, das Pflegeteam ambulant-eifel, legen bei all diesen Versorgungen großen Wert auf eine vertraute und enge Bindung zu unseren Patienten und deren Angehörigen, da es sich auch hierbei um sehr persönliche und intime Versorgungsbereiche handelt.

Wir helfen Ihnen dabei!

Folgen Sie uns auch auf: facebook.com/pflegeteamambulanteifel