Unser

Pflegeleitbild

Das Pflegeleitbild definiert die Ziele mit denen sich alle Mitarbeiter und die Unternehmensleitung von ambulant-eifel identifizieren. Die praktische Umsetzung und die ständige Aktualisierung unseres Leitbildes ist für uns ein wesentlicher Punkt bei der qualifizierten Versorgung unserer Patienten.

 

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit

Wir behandeln jeden Menschen mit Würde und Respekt, seine Würde ist unantastbar.

Wir lassen jedem Menschen die gleiche Aufmerksamkeit und Anteilnahme zukommen, unabhängig von der Art der Erkrankung, Geschlecht, Herkunft, Religion, Hautfarbe, Nationalität oder politischer Einstellung.

Wir unterstützen den Pflegebedürftigen seine Krankheit zu Überwinden, sein Wohlbefinden zu stärken, vorhandene Ressourcen zu erkennen, zu erhalten und dadurch eine aktivierende Pflege zu fördern.

Wir pflegen nach dem Prinzip der „Ganzheitlichkeit“ und berücksichtigen demzufolge die Biographie, die Lebensbedingungen, das soziale Umfeld, die körperliche, geistige und psychische Situation des Pflegebedürftigen.

Wir handeln verantwortungsbewusst und selbstständig im Rahmen unserer fachlichen Qualifikation. Unser oberster Grundsatz ist Zuverlässigkeit und Freundlichkeit mit dem Ziel der Zufriedenheit unserer Kunden.

Wir werden den Pflegebedürftigen in die pflegerischen und organisatorischen Entscheidungen einbeziehen. Der von uns Gepflegte hat das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben.

Wir nehmen den Pflegebedürftigen, Angehörige und Mitarbeiter in ihrer Individualität und Eigenständigkeit an.

Wir helfen gerne, da jeder Mensch für uns wichtig ist, in seiner Ganzheit und Einzigartigkeit, wir begegnen ihm mit Toleranz und Achtung.

Wir wahren die Schweigepflicht über die von uns zu pflegenden Menschen und schützen die uns anvertrauten Daten der Menschen und ihrer Familienangehörigen.

Wir tauschen uns regelmäßig, 1-2 mal monatlich, mit allen Pflegekräften aus, um ein hohes Kommunikationsniveau und einen optimalen Informationsfluss und einen gleichstarken Wissensstand zu erreichen.

Wir arbeiten teamorientiert und unsere Arbeit ist von Offenheit, Vertrauen und gegenseitiger Bereitschaft geprägt.

Die Unternehmensleitung fördert die Fort- und Weiterbildung jedes einzelnen Mitarbeiters nach Wissens- und Ausbildungsstand mit dem Ziel, die Pflegekompetenz ständig weiterzuentwickeln, um so die von den Mitarbeitern erarbeiteten Pflegestandards fachlich umzusetzen und jederzeit nach dem neusten Wissen zu überarbeiten.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter wird in unserem Team die Möglichkeit gegeben, sein höchstes persönliches, berufliches und soziales Potenzial zu verwirklichen.

Das kreative Denken und die Förderung der aktiven Mitarbeit auf allen Ebenen der Pflege ist unser Anliegen.

Die Schaffung eines möglichst stressfreien und angenehmen Arbeitsklima für alle unsere Mitarbeiter unseres Pflegedienstes ermöglicht es, Zufriedenheit und Erfüllung in der Ausübung des Dienstes zu finden. Damit kommen wir den Wünschen der pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen entgegen und vermeiden eine hohe Fluktuation im Pflegeteam.

Der Bereich Pflege ist an die gesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen im Gesundheitswesen gebunden. Wir sind dadurch gefordert, unsere Arbeit an die wirtschaftlichen Gegebenheiten anzulehnen und ggf. anzupassen. In den Fällen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gewährleistet ist, suchen wir für unsere Patienten in Zusammenarbeit mit deren Angehörigen nach individuellen Möglichkeiten.

Mit diesen Zielen identifizieren sich alle Mitarbeiter und die Unternehmensleitung. Die praktische Umsetzung und die ständige Aktualisierung unseres Leitbildes ist für uns ein wesentlicher Punkt bei der qualifizierten Versorgung unserer Patienten.

Wir arbeiten nach dem Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation, SIS = Strukturierte Informationssammlung inkl. Maßnahmenplanung

 

Vision: Mit unserem Pflegedienst pflegen wir unsere Kunden so, wie auch wir gepflegt werden möchten!

Folgen Sie uns auch auf: facebook.com/pflegeteamambulanteifel